Home » Kindergarten November 2023

Kindergarten November 2023

Neues aus den Kindergärten

Kindergarten Berg

Wir beschäftigen uns bereits über einen längeren Zeitraum mit dem Thema Apfel. Unter anderem setzen wir uns damit auseinander, wie der Apfel weiterverarbeitet werden kann und möchten verschiedene Prozesse praktisch ausprobieren. Gemeinsam backen wir leckere Apfelmuffins und dörren Apfelchips, welche bei der Jause verköstigt werden.


Kindergarten Blattur

„Laterne leuchte hell, leuchte durch die dunkle Nacht!“
Mit Martins Mut und Kraft machen sich die Blatturer Kinder an die Arbeit, wunderschöne Laternen für das bevorstehende Laternenfest zu gestalten. Mit ein bisschen Fingerspitzengefühl und unseren kreativen Kindern haben wir bunt leuchtende Laternen gezaubert. Nun üben wir fleißig unsere Lieder und Gedichte und laufen mit der Laterne. So sind die Füchsle-, Igel- und Bienenkinder bald startklar das Laternenfest zu rocken!

Kindergarten Churer Straße

Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir…
Unser Martinsfest steht langsam vor der Türe, daher ist im Kindergarten ordentlich was los. Es werden Laternenlieder gesungen, ein Laternengedicht gelernt und natürlich Laternen gebastelt.
Nun sind wir bereit und freuen uns schon auf das Laternenfest.

Kindergarten Gartenstraße

Teilen bringt Licht in die Welt…
Mit dem Thema „St. Martin“ werden nicht nur die Laternen gewerkt, sondern auch das Thema „Teilen“ besprochen. Wie Martin seinen Mantel mit dem Bettler geteilt hat, so lernen auch wir im Kindergarten das Teilen untereinander. Die Kinder überlegen, was alles geteilt werden kann, suchen Lösungen, wenn ein anderes Kind z.B. gerade das gleiche Spielzeug haben möchte, oder teilen auch mal die Jause miteinander.

Kindergarten Josefsheim

Wir sind schon fleißig dran, uns für das anstehende Laternenfest vorzubereiten. Wir lernen Lieder sowie Gedichte und hören die Legende vom St. Martin.
Beim Laternenfest werden wir dann mit unseren selbstgemachten Laternen durch die Straßen ziehen und gemeinsam Lieder singen.

Kindergarten Moos

Im November setzen sich die Kinder mit dem Thema „Unter der Erde“ auseinander. Besonders an den Waldtagen werden Wurzeln, Bodentiere und unterschiedliche Bodenbeschaffenheiten betrachtet. Für das genauere Betrachten werden Proben mitgenommen und im Kindergarten durch das Mikroskop analysiert.

Kindergarten Rheinstraße

„Lichterzauber, soweit das Auge reicht.“
Am Donnerstag, dem 09.11.23 war es auch im Kindergarten Rheinstraße so weit.
Wir feierten in Gedenken an den heiligen St. Martin das Laternenfest und die Kinder präsentierten beim Umzug stolz ihre selbstgemachten Laternen. Der Garten wurde kurzerhand in ein Lichtermeer umfunktioniert und die Kinder sangen ihr Laternenlied und trugen ihr gelerntes Gedicht den zahlreichen Besuchern vor. Zum Abschluss genossen die Kindergartenkinder mit ihren Familien eine kleine Stärkung im Freien.
Das Fest war ein voller Erfolg! Danke an alle Familien, fürs dabei sein!

Kindergarten Wald

Im Wald wird der Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Wir versuchen deshalb stets, die einfallsreichen Ideen der Kinder aufzugreifen und helfen ihnen bei der Umsetzung. So entstehen täglich kleinere und größere Projekte: Es wurden Pfeil und Bogen gebaut, ein langes Seil wurde quer über die Felsen gespannt, bei dem die Kinder sich mit ihren Karabinern „sichern“ konnten. Dann entwickelten wir eine Korb-Gondel, mit der verschiedene Gegenstände durch den Wald transportiert wurden.
Zuletzt entstanden auch Fallschirme für die Kuscheltiere der Kinder, die den ganzen Vormittag über ausprobiert wurden.